Bericht von der Arbeit in einem Fluechtlingslager in Kroatien

Hilfe für Menschen im ehemaligen Jugoslawien

(1992)
von Bernd Rieche

Flüchtlingslager in Kroatien, was heißt es, dort leben zu müssen? Ich hatte keine Vorstellung, bis ich eines Tages einen Aufruf von der kroatischen Friedensgruppe "Suncokret" bekam, in dem um Freiwillige für Arbeiten in kroatischen Flüchtlingslagern gebeten wurde.


Weiterlesen: Bericht von der Arbeit in einem Fluechtlingslager in Kroatien

Onlinejournalismus wirklich erst zehn Jahre alt?

Internet umfasst mehr als das World Wide Web. Und Journalismus mehr als den "Spiegel". Als Medium der Gegenöffentlichkeit - so lautete der Begriff damals - nutzen Journalisten die Internet-Dienste Chat, Mail und News seit den Achtziger Jahren – acht bis zehn Jahre vor der Erfindung des Web

Von Gabriele Hooffacker | 15.10.2004

Weiterlesen: Onlinejournalismus wirklich erst zehn Jahre alt?

Data Conflicts

Harald Weilnboeck on the Data Conflicts conference.
First in German, and then in English, as translated by David Hudson.


Zur Tagung des Einstein-Forums "Datenkonflikte - Osteuropa und die
Geopolitik im Cyberspace"


Wirft man einen Blick auf hiesige Pressestimmen zu Internet und neuen
Medien, scheinen einem augenhell die Aengste, Bedenken und Wunschphantasien
der buergerlichen Wohnzimmer entgegen. Es wird gefragt - und dies immer
grundsaetzlich -, ob die allseitige Verschaltung als zivil inspirierte
Plauderecke elektronisch aufgeklaerter Weltbuerger fungiert, oder lediglich
virtuelle Pseudo-Gemeinden vermarktet; ob das Netz gemeinsame Werte erzeugt
oder Differenzen radiert; ob es das reichhaltige Schauen oder das Vorurteil
und den pornographischen Blick befoerdert; ob sich der Graben zwischen den
Geschlechtern vertieft und unserer Kinder Entwicklung an der Infobahn
verkuemmert etc. Den einen bietet das Internet die Lacansche Therapie der
totalen Selbsterfahrungsgruppe, die anderen sehen nur unwirklichen
Firlefanz? Und die hoechste der Fragen: wann endlich faengt der Computer an
zu fuehlen?

Weiterlesen: Data Conflicts

Friedensarbeit ueber Datennetze

E-Mail im Balkan

Grenzenlose Kommunikation fördert den Frieden. Wo frei geredet und verhandelt wird, dort werden zumeist noch keine Menschen umgebracht. Mit diesen edlen Zielen haben die Aktivisten vom ZaMir- Netzwerk die zersplitterten Regionen Ex-Jugoslawiens erfolgreich vernetzt.

Weiterlesen: Friedensarbeit ueber Datennetze

ZaMir - ein Netzwerk fuer den Frieden

«Wenn man nicht miteinander kommuniziert, kann man auch nicht vergeben», dachte der Friedensaktivist Eric Bachman und schuf ein Kommunikationsnetzwerk im umkämpften ehemaligen Jugoslawien.
Von Annika Schnoor

Weiterlesen: ZaMir - ein Netzwerk fuer den Frieden

/
JoomSpirit